Smart Home

Komfortabel wohnen und intelligent umgehen mit Energie

Beim Smart Home gehen Wohnkomfort und das Energiesparen Hand in Hand. Gebäudeautomation und Energiemanagement sorgen dafür, dass die vernetzten Anlagen und Geräte möglichst viel zur Lebensqualität beitragen und möglichst wenig Energie verbrauchen. Besonders interessant ist das Smart Home für Prosumer, die selbst Strom produzieren, weil sich auch Photovoltaikanlage, Wärmepumpe, Elektroauto und Batteriespeicher ins Smarthome-System einbinden lassen. 

Philipp Meisel, Energie 360°
ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen