Kontakt
Suche
Newsletter
Downloads

Warum Beteiligungen uns weiterbringen

Strategische Partnerschaften

Um unser Unternehmen weiterzuentwickeln, setzen wir auf Fachwissen: auf das Know-how unserer eigenen Mitarbeitenden und jenes von strategischen Partnern. Dazu beteiligen wir uns gezielt an Firmen, die unsere Kompetenzen perfekt ergänzen.

Warum Beteiligungen uns weiterbringen

Strategische Partnerschaften und Beteiligungen sind ein zentrales Element für die Unternehmensentwicklung von Energie 360°. Dabei investieren wir nicht nur in Firmen, die sich bereits am Markt etabliert haben. Gezielt suchen wir auch nach Start-ups, die mit zukunftsweisenden Geschäftsmodellen überzeugen – und so unsere Innovationskraft stärken.

Entdecken Sie unsere Beteiligungen

Erdgas Ostschweiz AG

Erdgas Ostschweiz AG

Die Erdgas Ostschweiz AG (EGO) ist eine Tochterfirma der Energie 360° AG und weiterer zehn Aktionäre. Als eines von fünf regionalen Erdgas-Versorgungs­unternehmen in der Schweiz transportiert die EGO Erdgas zu den lokalen Erdgas-Versorgern und Direktkunden in der Ostschweiz. Damit fliesst rund ein Drittel des in der Schweiz verbrauchten Erdgases durch unser Leitungssystem.

Gründer/CEO: Andreas Bolliger
Sektor: Energienetz
Beteiligung: 66%

Erdgas Zürich Transport AG

Erdgas Zürich Transport AG

Die Erdgas Zürich Transport AG ist eine gemeinsame Aktiengesellschaft der Energie 360° AG und der Erdgas Regio AG. Das Unternehmen stellt sicher, dass das lokale Transportnetz jederzeit in der Lage ist, die gewünschte Menge Erdgas/Biogas für die angeschlossenen Kunden in 100 Gemeinden in den Kantonen Zürich, Aargau, St. Gallen, Schwyz und Glarus sicher und zuverlässig zu transportieren.

Die Betriebsführung erfolgt durch die Energie 360° AG. Die Erdgas Zürich Transport AG hat kein eigenes Personal.

Gründer/CEO: Andrea Zinsli, Geschäftsführer
Sektor: Energienetz
Beteiligung: 56%

Säntis Energie AG

Säntis Energie AG

Die Säntis Energie AG mit Sitz in Wattwil ist eine Tochtergesellschaft der Energie 360° AG. Als regionales Energieunternehmen beliefert sie rund 4500 Privat- und Firmenkunden mit Energie. Die Säntis Energie AG entstand 2013 aus dem Zusammenschluss zweier Traditionsunternehmen: erdgas toggenburg werdenberg ag und Gaswerk Herisau AG.

Mit dieser Beteiligung sichert sich Energie 360° regional verankerte Wertschöpfung im Energiesektor in der Ostschweiz.

Gründer/CEO: Marc Zysset
Sektor: Energie
Beteiligung: 100%

Open Energy Platform

Open Energy Platform

Die Open Energy Platform AG (OpenEP) ist das Kompetenzzentrum für Erdgasbeschaffung, Portfoliomanagement und dazugehörige Energiedienstleistungen im Schweizer Markt und trifft mit ihrem Geschäftsmodell den Zeitgeist von morgen. 

OpenEP ist eine Tochtergesellschaft der Energie 360° AG und zehn weiterer Aktionäre, darunter Stadtwerke und lokale Gasversorgungsunternehmen in der Ostschweiz und im Raum Zürich. Sie bilden gleichzeitig den primären Kundenkreis.

Gründer/CEO: Rudolf Summermatter
Sektor: Energie
Beteiligung: 66%

Biogas Zürich AG

Biogas Zürich AG

Die Biogas Zürich AG ist eine gemeinsame Aktiengesellschaft der Energie 360° AG, der Stadt Zürich und von Limeco. Das Unternehmen verwertet biogene Abfälle der Stadt Zürich und der Limmattaler Gemeinden, um daraus umweltfreundliche, erneuerbare Energie in Form von Biogas zu gewinnen.

Diese Beteiligung unterstützt Energie 360° in der Strategie, Energie immer mehr erneuerbar zu machen.

Gründer/CEO: Helmut Vetter
Sektor: Energie
Beteiligung: 36%

Energie 360° Schweiz AG

Energie 360° Schweiz AG

Die Energie 360° Schweiz AG ist eine Tochterfirma von Energie 360° und Regio Energie Solothurn. Sie beliefert schweizweit zahlreiche Kunden aus den Bereichen Industrie, Dienstleistungen, Immobilien und öffentliche Hand mit rund 1200 GWh Gasabsatz pro Jahr.

Mit massgeschneiderten Versorgungsmodellen und Dienstleistungen unterstützt Energie 360° Schweiz ihre Kundinnen und Kunden beim Optimieren ihrer Gasbeschaffung.

Geschäftsführer: Christophe Wicht
Sektor: Energie
Beteiligung: 99%

Polarstern GmbH

Polarstern GmbH

Polarstern ist ein Fixstern im deutschen Energiemarkt und geht gern neue Wege – immer mit 100% erneuerbaren Energien und stets mit gemeinwohlorientiertem Ansatz. So verändern sie mit Energie die Welt. 2018 haben über 25 000 Experten Polarstern zum «Innovator des Jahres» gewählt.

Gründer/CEO: Florian Henle, Simon Stadler
Sektor: Energie
Beteiligung: 35%

Facebook
Twitter
Instagram
LinkedIn

Suter Entfeuchtungstechnik AG

Suter Entfeuchtungstechnik AG

Die Suter Entfeuchtungstechnik AG ist eine Tochtergesellschaft von Energie 360° und gehört zu den regional führenden Anbietern für Entfeuchtungslösungen. Ihre mobilen Pelletsheizungen sind vielseitig einsetzbar, z.B. für Bautrocknung, Hallen- und Zeltheizungen bei Events oder für die Heutrocknung und bieten eine interessante Alternative zu fossilen Lösungen.
Mit dieser Beteiligung sichert sich Energie 360° Know-how und Expertise bei mobilen Holzpellet-Heizungen.

Gründer/CEO: Marc Kallen
Sektor: Energie
Beteiligung: 20%

O. Bise SA

O. Bise SA

Die O. Bise SA ist die führende Lieferantin von Holzpellets in der Westschweiz. 2018 hat Energie 360° das Familienunternehmen als Tochtergesellschaft zu 100% erworben und sich so den Eintritt in den den Westschweizer Holzpellet-Markt gesichert.

Gründer/CEO: vakant
Sektor: Energie
Beteiligung: 100%

IWK Integrierte Wärme und Kraft

IWK Integrierte Wärme und Kraft

Die IWK Integrierte Wärme und Kraft AG bietet komplette nachhaltige Energielösungen im Bereich der Wärme-Kraft-Kopplung (WKK) mit Gasmotoren. Die Blockheizkraftwerke (BHKW) von IWK können mit einer Vielzahl von verschiedenen Gasen betrieben werden. Durch die Beteiligung an IWK investiert Energie 360° strategisch in den Bereich Wärme-Kraft-Kopplung (WKK) mit Gasmotoren.

Gründer/CEO: Stefan Schaffner
Sektor: Energielösungen
Beteiligung: 49%

Smart Energy Link

Smart Energy Link

Die Smart Energy Link AG ermöglicht es Immobilienbesitzerinnen und -besitzern, Pioniere der Energiewende zu werden. Ihre intelligente Solarstrom-Steuerung macht Mehrparteienhäuser und Areale bereit für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung.

Smart Energy Link ist als Innovationsprojekt in Zusammenarbeit von Energie 360° und Elektro Link AG entstanden. Das junge Unternehmen bietet eine Lösung für Eigenverbrauchsgemeinschaften, welche seit 2018 im revidierten Energiegesetz verankert sind.

Gründer/CEO: Tobias Stahel
Sektor: Energielösungen
Beteiligung: 62%

BHKW & Energie Holding GmbH

BHKW & Energie Holding GmbH

Über die BHKW & Energie Holding GmbH baut Energie 360° ihre strategische Beteiligung im Bereich Wärme-Kraft-Kopplungsanlagen aus. Integriert wurden die Ravensburger Energas BHKW GmbH und die Engine Power Systems Thomsen & Co. GmbH (EPS). EPS und Energas entwickeln und realisieren beide Projekte mit Blockheizkraftwerken und bieten professionelle Wartungs- und Instandsetzungsdienstleistungen für solche Anlagen an.

Sektor: Energielösungen
Beteiligung: 72%

Swisscharge.ch AG

Swisscharge.ch AG

Mit einer Beteiligung an der Swisscharge.ch AG erweitert Energie 360° das Angebot an umweltgerechter Mobilität. Swisscharge.ch ist eine offene Plattform für das Laden von Elektrofahrzeugen mit dem Ziel, die Verbreitung der Elektromobilität in der Schweiz zu fördern. Die Plattform verknüpft Ladestationen aller Anbieter mit einem internationalen Service-Netzwerk und ermöglicht damit den Fahrern von Elektrofahrzeugen den einfachen europaweiten Zugang zu den Ladestationen und die Verrechnung von Ladungen.

Gründer/CEO: Albert Lehmann
Sektor: Mobilität
Beteiligung: 80%

GOtthard FASTcharge AG

GOtthard FASTcharge AG

GOFAST stellt an Autobahnen und entlang der Hauptverkehrsachsen Hochleistungs-Ladeinfrastrukturen für alle gängigen Ladestandards bereit.

Energie 360° komplettiert das Aktionariat um die Gründungsaktionäre Protoscar und EVTEC. Mit dieser Beteiligung investiert Energie 360° in den Aufbau einer schweizweiten Infrastruktur von Hochleistungsschnellladern für Elektroautos.

Gründer/CEO: Domenic Lanz
Sektor: Mobilität
Beteiligung: 56%

Smart Energy Innovationsfonds AG

Smart Energy Innovationsfonds AG

Mit der Smart Energy Innovationsfonds AG investiert Energie 360° in die nachhaltige Energiezukunft. Der Innovationsfonds investiert durch Beteiligungen in Unternehmen in Europa, die sich in der Früh- oder Expansionsphase ihrer Entwicklung befinden und mit marktfähigen und wirtschaftlich attraktiven Produkten und Konzepten einen Beitrag zu einer sinnvollen Energiezukunft leisten. Durch den Fonds profitieren die Start-up-Unternehmen von einem besseren Zugang zu wichtigen Marktdaten und Branchen-Know-how sowie von einer Vielzahl an möglichen Geschäftspartnern.

Die Betriebsführung erfolgt durch die Energie 360° AG. Die Smart Energy Innovationsfonds AG hat kein eigenes Personal.

Gründer/CEO: Ruth Happersberger
Sektor: Innovation
Beteiligung: 100%

Electrochaea GmbH

Electrochaea GmbH

Electrochaea hat eine neuartige Power-to-Gas-Technologie zur Energiespeicherung auf Netzebene entwickelt. In diesem Prozess wird überschüssige günstige Elektrizität aus erneuerbarer Energie in Erdgas umgewandelt, das direkt ins Erdgas-Netz eingespeist werden kann. Die Technologie beruht auf einem selektierten Mikroorganismus, sogenannten methanogenen Archaeen, die sich durch eine ausserordentliche katalytische Leistungsfähigkeit und Robustheit im industriellen Einsatz auszeichnen. Electrochaeas Power-to-Gas-Technologie ist eine wirtschaftliche Lösung für grossskalige Energiespeicher, den Lastausgleich im Stromnetz und das CO2-Recycling.

Gründer/CEO: Mich Hein, Doris Hafenbradl
Sektor: Innovation – Power2Gas
Beteiligung: 7%

LinkedIn

CAD-LP SA

Sektor: Energie - Energieverbund
Beteiligung: 85%

Innovativ unterwegs

Mit ihren innovativen Ideen gehören unsere Partnerunternehmen zu den Machern der Energiezukunft.

Ruth Happersberger
ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen