Kontakt
Suche
Newsletter
Downloads

Erdgas und Biogas: Eine gute Wahl für Ihr neues Heizsystem

Hoher Komfort, tiefe Kosten

Mit Erdgas und Biogas für Ihre Heizung setzen Sie auf Wirtschaftlichkeit und Komfort. Neben den tiefen Anschaffungskosten profitieren Sie davon, dass eine Gasheizung wenig Aufwand für Wartung und Unterhalt erfordert. Zudem sparen Sie Raumkosten für Ihre Heizung und können auf einen Tankraum verzichten.

Biogasanlage Werdhölzli von Energie 360°

Umweltschonend heizen

Moderne Heizungen mit Erdgas und Biogas überzeugen durch eine hohe Energieeffizienz und stossen im Vergleich zu einer Ölheizung deutlich weniger CO2 aus. Sie lassen sich bestens mit erneuerbarer Energie wie der Solarenergie kombinieren. Um besonders klimaschonend zu heizen, können Sie einen höheren Biogas-Anteil wählen. Zusätzliche Investitionen in die Heizungsanlage sind für den Betrieb mit Biogas nicht nötig.

Umweltschonend heizen mit Erdgas und Biogas

Gas-Heizsysteme sorgen für behagliche Wärme zu tiefen Gesamtkosten – und bieten viel Komfort. Sie brauchen sich um keine Brennstoff-Bestellung zu kümmern und bezahlen die Energiekosten bequem in mehreren Raten. Kaminreinigungen und Tankrevisionen können Sie sich sparen. Erdgas und Biogas verbrennt sauber und kommt direkt aus der Leitung.

Platz sparen

Mit einer Gasheizung entfällt nicht nur der Tankraum. Auch die moderne Heizung findet Platz auf kleinstem Raum, bei Einfamilienhäusern etwa in Waschküche, Keller oder Dachstock. In Mehrfamilienhäusern versorgt entweder eine zentrale Gasheizung mit Beistellboiler alle Wohnungen mit Wärme. Oder jede Wohnung erhält eine eigene Gasheizung samt Boiler. Bei grossen Mehrfamilienhäusern kann auch eine zentrale Zweistoffheizung installiert werden, die zum Beispiel Erdgas und Biogas und Holz kombiniert.

Zusätzlich zum bewährten Gas-Brennwertkessel gibt es drei innovative Technologien mit besonders hoher Energieeffizienz: die Strom erzeugende Heizung, die Brennstoffzellen-Heizung und die Gas-Wärmepumpe. Welches für Sie die richtige Lösung ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab: etwa wie gross Ihr Gebäude ist, ob Sie auch kühlen oder Strom produzieren wollen und welches Budget Sie zur Verfügung haben.

Einfach anschliessen

Geniessen auch Sie die Vorteile einer Gasheizung: Wenn sich Ihre Liegenschaft in unserem Gasversorgungsgebiet befindet, ist der Hausanschluss ans Gasnetz schnell und einfach erstellt. Wenn Sie sich für einen Gas-Liefervertrag für 10 Jahre entscheiden, erstellen wir Ihren Hausanschluss zum halben Preis.

Leitungslänge Preis mit Gas-Liefervertrag
für 10 Jahre (exkl. MwSt.)
Preis ohne Gas-Liefervertrag
(exkl. MwSt.)
bis 15 mCHF 4500.–CHF 9000.-
15 bis 30 mCHF 6500.–

CHF 13000.-

Im Preis für die Standard-Hauszuleitung enthalten sind der Bau der Hauszuleitung ab der Hauptleitung, Projektierung, Bauleitung sowie Graben- und Belagsarbeiten.

Geniessen auch Sie die Vorteile einer Gasheizung: Wenn sich Ihre Liegenschaft in unserem Gasversorgungsgebiet befindet, ist der Hausanschluss ans Gasnetz schnell und einfach erstellt. Wenn Sie sich für einen Gas-Liefervertrag für 10 Jahre entscheiden, erstellen wir Ihren Hausanschluss zum halben Preis.

Leitungslänge bis 15 m

  • Preis mit Gas-Liefervertrag für 10 Jahre (exkl. MwSt.): CHF 4500.-

  • Preis ohne Gas-Liefervertrag (exkl. MwSt.): CHF 9000.-

Leitungslänge 15 bis 30 m

  • Preis mit Gas-Liefervertrag für 10 Jahre (exkl. MwSt.): 6500.-

  • Preis ohne Gas-Liefervertrag (exkl. MwSt.): 13000.-

Im Preis für die Standard-Hauszuleitung enthalten sind der Bau der Hauszuleitung ab der Hauptleitung, Projektierung, Bauleitung sowie Graben- und Belagsarbeiten.

 

Rahmenbedingungen für die Standard-Hauszuleitung

  • Die Preise gelten bei einer Heizleistung von mindestens 10 bis maximal 200 kW und einer Anschlussleitungslänge von maximal 30 Metern.

  • Ausgeschlossen sind Hausanschlüsse bei Neubauten und Bauhindernissen wie Unterquerungen von Tram- und Bahngeleisen, Gewässern sowie Stützmauern.

  • Die Gasheizung muss spätestens 3 Jahre nach Erstellung des Hausanschlusses in Betrieb genommen werden.

  • Die Vertragsdauer von 10 Jahren beginnt ab dem ersten Gasbezug.

Für Objekte, die nicht den Rahmenbedingungen der Standard-Hauszuleitung entsprechen, unterbreiten wir Ihnen gerne eine individuelle Offerte. Nachfolgend können Sie den Dienstbarkeitsvertrag herunterladen. 

Energieplanung der Stadt Zürich

In Gebieten der öffentlichen Fernwärmeversorgung und der Energienutzung aus Grund- und Seewasser der Stadt Zürich, werden Gasanschlüsse nur noch in Ausnahmefällen genehmigt. Hier werden erneuerbare Energieträger priorisiert.

Eine Gasheizung mit Solarenergie verbinden.

Sonnenenergie nutzen

Kombinieren Sie Ihre Gasheizung mit einer thermischen Solaranlage und senken Sie damit Ihren Gasverbrauch.

Mehr erfahren
Kosten sparen bei der Heizungswahl

Transparente Kosten

Die Gaspreise setzen sich aus Infrastrukturkosten, Energiekosten und Abgaben zusammen.

Preise ansehen
Biogas als klimafreundliche Energie

Klimafreundliche Energie

Erfahren Sie, wie Biogas produziert wird.

Wissen tanken

Wärme und Kälte als Rundum-Sorglos-Paket

Die Überbauung von Schaeppi Grundstücke im Zürcher Stadtteil Sihlfeld deckt ihren Wärmebedarf sowohl mit Gas als auch mit Sonnenenergie.

Wärme und Kälte als Sorglos-Paket bei Schäppi Grundstücke
Reto Hösli Schaeppi, Vizedirektor, Schaeppi Grundstücke

Wie Sie die ohnehin schon gute Ökobilanz von Erdgas und Biogas weiter verbessern? Erhöhen Sie Ihren Biogas-Anteil.

Hilft Ihnen eine Zweitmeinung, bevor Sie sich für eine Heizlösung entscheiden?

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir oder meinem Team:
Gemeinsam finden wir das beste System für Sie.

Giada Rapaglià, Energieberaterin
043 317 25 25 / verkauf@energie360.ch

Kontakt zum Verkauf
ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen