Kontakt
Suche
Newsletter
Downloads

Auf diese drei Arten unterstützen wir Ihre Entwicklung

Fordern und fördern

Gemeinsam wollen wir hohe Ziele für eine nachhaltige Energiezukunft erreichen. Deshalb fordern wir als Arbeitgeber viel von Ihnen als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter. Wir fördern Sie aber auch und unterstützen Sie bei Ihren Weiterbildungsplänen. Denn Ihre fachlichen und persönlichen Stärken sind für uns ein Gewinn.

1. Interne Schulungen

Wenn Sie bei uns als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter starten, bereiten wir Sie mit einem internen Einführungsprogramm auf Ihre Aufgaben vor. Und so geht's: In unserem zweieinhalbtägigen Einführungsprogramm «Starter-Kit» lernen Sie die wichtigsten Eckpunkte unseres Unternehmens kennen. Zusätzlich stellt Ihre Teamleiterin bzw. Ihr Teamleiter ein individuelles Programm für Sie zusammen – als Grundlage für Ihre neuen Aufgaben. Zu unseren internen Schulungen zählt auch das Basisprogramm. An zwei Halbtagen stellen Ihnen Spezialistinnen und Spezialisten unsere Produkte und Dienstleistungen vor, sodass Sie unser Angebot in seiner ganzen Breite kennenlernen.

2. Externe Weiterbildungen

Sie wollen auf Ihrem beruflichen Weg vorwärtskommen und sich weiterentwickeln? Wir unterstützen Sie dabei. Die genaue Form der Kostenübernahme regeln wir mit Ihnen in einer individuellen Weiterbildungsvereinbarung. Wann immer Sie ein interessantes und für Ihr Profil relevantes Weiterbildungsangebot entdecken, kommen Sie auf uns zu. Ihre Entwicklung sehen wir als wichtigen Teil unserer gemeinsamen Zukunft.

3. Interne Stellenwechsel

Wünschen Sie sich eine neue Aufgabe? Wir fördern nicht nur die fachlichen Weiterbildungen unserer Mitarbeitenden, sondern genauso einen Wechsel innerhalb unseres Unternehmensverbunds. Das kann eine andere Stelle bei Energie 360° sein – oder auch bei einer unserer Tochterfirmen und Partnerfirmen.

Heidi Mazenauer, Leiterin Personal bei Energie 360°
ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen