Kontakt
Suche
Newsletter
Downloads

Vier gute Lösungen für Ihr neues Heizsystem

Heizen Sie umweltfreundlich

Wenn Sie Ihre Heizung ersetzen müssen, können Sie heute nur gewinnen: Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen modernen Heizungen, die umweltfreundlich funktionieren. Dazu gehören Gasheizung, Pelletheizung, thermische Solaranlage und Fernwärme. Wir helfen Ihnen dabei, die passende Lösung zu finden.

Ihre Heizung soll behagliche Wärme ins Haus zaubern – und dabei viel Komfort bieten. Gut, dass moderne Heizungen gleichzeitig wirtschaftlich funktionieren und das Klima schonen.

Erdgas/Biogas-Heizungen etwa überzeugen einerseits durch tiefe Gesamtkosten. Andererseits können Sie den Anteil von erneuerbarem Biogas erhöhen und so die Ökobilanz weiter verbessern. Darüber hinaus lässt sich Ihre Gasheizung perfekt mit einer thermischen Solaranlage kombinieren, wodurch Ihr Energiebedarf sinkt.

Als erneuerbare und zukunftssichere Alternative zu den fossilen Brennstoffen empfehlen sich Holzpellets. Eine Pelletheizung eignet sich für einen Neubau genauso wie für ein bestehendes Gebäude. Die Holzpellets liefern wir Ihnen direkt ins Lager.

Und das Beste: Beim Wechsel von einer Ölheizung auf eine umweltfreundliche Heizlösung erhalten Sie von uns eine Umweltprämie.

Wärme und Kälte als Rundum-sorglos-Paket

Die Überbauung von Schaeppi Grundstücke im Zürcher Stadtteil Sihlfeld deckt den Wärmebedarf sowohl mit Erdgas als auch mit Sonnenenergie.

Referenz von Energie 360° Schäppi Grundstücke
Reto Hösli Schaeppi, Vizedirektor, Schaeppi Grundstücke

Machen Sie den Preisvergleich

Wollen Sie Ihre Ölheizung durch ein neues Heizsystem ersetzen? Wir haben für Sie die Investitionskosten und die jährlichen Kosten der gängigsten Lösungen zusammengestellt. Diese Übersicht zeigt Ihnen auch gleich, welche erneuerbaren Energien Sie für die verschiedenen Heizsysteme nutzen können.

Kundenservice von Energie 360°
ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen