Integrale Energielösung: Wie das Erdreich als Energiequelle und Speicher dient

Sie ist ein Leuchtturm für die Energiezukunft – die integrale Energielösung des neuen Areals Lancy-Pont-Rouge in Genf. Ob sich diese Energielösung in kleinerem Massstab auch anderswo realisieren lässt und warum der Untergrund bei Arealen eine immer grössere Rolle spielt, erklärt Dominique Perritaz, Projektentwickler Energielösungen Westschweiz von Energie 360°.

Artikel lesen

Abwärme als saubere Energie nutzen

Fernwärme wird künftig in der Stadt Zürich einen deutlich höheren Teil des Wärmebedarfs abdecken. Gemeinsam mit ERZ Entsorgung + Recycling Zürich bringt Energie360° in den nächsten Jahren Fernwärme in verschiedene Quartiere, die neu angeschlossen werden. Auch andere Gemeinden setzen auf Wärmenetze von Energie 360°.

Artikel lesen

MuKEn 2014: Politische Zustimmung für Biogas wächst

Die Chancen stehen gut, dass immer mehr Kantone Biogas als erneuerbare Energie anerkennen. Hier erfahren Sie die Gründe.

Artikel lesen

Fernwärme – eine Standardlösung der MuKEn 2014

Wer seine Heizung ersetzen muss, geht am besten auf Nummer sicher: Die 11 Standardlösungen der Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn 2014) erfüllen auch in Zukunft alle Vorgaben. Zu diesen Standardlösungen gehört das Heizen mit Fernwärme. Warum sich dabei frühzeitige Abklärungen lohnen, erläutert Tony Kluser, Leiter Lösungsentwicklung Transformation von Energie 360°.

Artikel lesen

Gemeinsam gelingt’s: Gasleitungen sanieren in der Altstadt

Die historische Zürcher Altstadt versprüht einen besonderen Glanz. Wenn es jedoch um die Sanierung von Gasleitungen geht, bringen die engen Gassen einige Herausforderungen mit sich. Wie Energie 360° diese meistert und dabei besonders den Bedürfnissen der Anwohnenden Rechnung trägt, zeigt ein Besuch auf der aktuellen Baustelle zwischen Münsterhof und Lindenhof.

Artikel lesen

Mit Biogas 25‘000 Tonnen CO2 eingespart

Immer mehr Leute möchten hier und jetzt etwas für die kommenden Generationen tun. Zum Beispiel mit klimafreundlichem Biogas: Bei der neusten Biogas-Kampagne von Energie 360° haben rund 22‘000 Kundinnen und Kunden den Biogas-Anteil erhöht.

Artikel lesen

Was Sie beim Sanieren Ihrer Heizung beachten sollten

Die neusten Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn 2014) verschärfen die Vorgaben für Heizsysteme. Verbindlich werden sie aber erst, wenn sie in die kantonalen Energiegesetze eingeflossen sind. Das ist wichtig für alle, die demnächst eine Heizungssanierung planen.

Artikel lesen

Mehr Biogas zu tieferem Preis

Das Gas von Energie 360° wird immer erneuerbarer: Per 1. April 2019 steigt der Biogas-Anteil bei den beiden gängigsten Gasprodukten um weitere 5%. Gleichzeitig sinken die Preise für alle Gasprodukte. Wer noch mehr fürs Klima tun möchte, erhält somit eine günstige Gelegenheit, jetzt einen höheren Biogas-Anteil zu wählen.

Artikel lesen

Holzpellets kaufen: Diese 8 Tipps sollten Sie kennen

Mit Holzpellets heizen Sie umweltschonend und preiswert. Lange Zeit war der Markt für Holzpellets regional geprägt. Doch wegen der steigenden Nachfrage können Sie zwischen immer mehr Lieferanten wählen. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei den verschiedenen Angeboten achten sollten und wie Sie die Kosten für Ihre Holzpellets senken.

Artikel lesen

Wärme aus Holz – ein Gewinn für Arosa

Mit dem geplanten Holzschnitzel-Wärmeverbund vom Bahnhof bis zum Tschuggen erhält Arosa die Chance, klimafreundlich zu heizen – und so den Ruf als nachhaltiger Ferienort zu stärken.

Artikel lesen