Holzpellets kaufen: Diese 8 Tipps sollten Sie kennen

Mit Holzpellets heizen Sie umweltschonend und preiswert. Lange Zeit war der Markt für Holzpellets regional geprägt. Doch wegen der steigenden Nachfrage können Sie zwischen immer mehr Lieferanten wählen. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei den verschiedenen Angeboten achten sollten und wie Sie die Kosten für Ihre Holzpellets senken.

Artikel lesen

Erneuerbare Energie im Alltag

Die erneuerbare Energie ist auf dem Vormarsch – nicht nur beim Strom: Immer mehr Leute entscheiden sich auch beim Heizen und Fahren für erneuerbare Energie. Wie gut das im Alltag funktioniert, zeigen die Holzpellet-Heizung der Familie Schudel Pudil und die Biogas-Fahrzeuge der Oeko Service GmbH. Beide nutzen erneuerbare Energie von Energie 360°.

Artikel lesen

Wärme und ein Schlafplatz in kalten Wintermonaten

Der Pfuusbus bietet obdachlosen Menschen während der kalten Jahreszeit eine temporäre Unterkunft. Eine mobile Holzpellet-Heizung sorgt dafür, dass niemand frieren muss. Energie 360° offeriert dazu die Pellets.

Artikel lesen

Gut geschützt vor Wind und Wetter: neues Lager für Holzpellets

Heizen mit Holzpellets schont das Klima. Am besten fällt die Umweltbilanz bei kurzen Transportwegen zu den Kundinnen und Kunden aus. Deshalb nimmt Energie 360° Ende Oktober 2017 ein zusätzliches Lager in Betrieb, von dem aus Graubünden mit Pellets versorgt wird.

Artikel lesen

120 Tonnen weniger CO2 am Lauberhornrennen

Nach dem sensationellen Sieg von Niels Hintermann bei der Super-Kombi am Lauberhorn hatten die Schweizer Fans in Wengen viel zu feiern. Für die richtige Temperatur in den Festzelten sorgten mobile Heizungen der Suter Entfeuchtungstechnik AG – klimafreundlich betrieben mit Holzpellets von Energie 360°.

Artikel lesen

Ein warmer Platz zum Schlafen

Für die meisten von uns ist ein warmer Platz zum Schlafen eine Selbstverständlichkeit. Jenen, für die es anders ist, bietet der Pfuusbus ein warmes Plätzchen – unter anderem dank der Holzpellet-Spende von Energie 360°.

Artikel lesen

Durch und durch eine runde Sache

Klein aber fein: So unscheinbar sie sind, so kraftvoll und vielseitig sind Holzpellets. Was es über den umweltfreundlichen Energieträger zu wissen gibt.

Zürichs Energiezentrale im Wandel der Zeit

Alles ist jetzt anders – und doch irgendwie gleich. Das Areal des ehemaligen Gaswerks Schlieren bleibt eine wichtige Energiezentrale für den Grossraum Zürich, doch statt der Gasometer ragen heute Holzpellet-Silos empor. Mit ihrer Hilfe kann Energie 360° die Logistikwege optimieren, wodurch sich schätzungsweise 32 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen lassen.

Artikel lesen
Erneuerbare Energien nutzen

Ein traditioneller Ort für Energiespeicherung

Auf dem Areal des Gaswerks in Schlieren entsteht ein Umschlagplatz für Holzpellets. Das Lager wird das grösste der Schweiz und ermöglicht die ökologischere Versorgung des Grossraums Zürich mit erneuerbaren Holzpellets.

Artikel lesen