Ehrwürdiges Haus, moderne Heizung

Womit ersetze ich eine Ölheizung? Muriel Herzig-von Mandach und ihre Schwestern haben sich für eine Holzpellet-Heizung entscheiden. Diese hält nicht nur preislich mit Gas und Öl mit: Der Rohstoff ist CO2-neutral, regional verfügbar und eignet sich bestens für Häuser in ländlichen Regionen.

Artikel lesen

Heizen mit Holzpellets: Saubere Verbrennung inklusive

Holz als klimafreundlicher Brennstoff hat immer mehr Fans – aber auch einige Kritiker. Sie behaupten, Holzfeuerungen hätten ein Feinstaubproblem. Stimmt das? Zumindest bei Pelletsheizungen ist Entwarnung angesagt.

Artikel lesen

Die Holzpellet-Heizung ist eine clevere Alternative

Holzpellet-Heizung statt Ölheizung: In einem denkmalgeschützten Bauernhaus wärmt neu einheimischer, nachwachsender Brennstoff – und schont erst noch das Klima.

Artikel lesen

Lager für Holzpellets: Darum lohnt sich eine regelmässige Siloreinigung

Kluge Köpfe lassen ihr Lager für Holzpellets regelmässig reinigen. Erfahren Sie, wie Sie durch eine Siloreinigung unnötige Kosten vermeiden.

Artikel lesen

«Pellets sind eine naheliegende Lösung»

Léa Herzig leitet den Bereich Holzpellets bei Energie 360°. Im Interview verrät sie, weshalb das Heizen mit klimafreundlichen Pellets besonders in ländlichen Gebieten und in den Bergen eine ausgezeichnete Lösung ist.

Artikel lesen

Berge, Holz und Pelletheizung

Das Gipfelrestaurant Chäserrugg lockt Architekturinteressierte und Wanderfreunde, Heiratswillige und Wintersportler. David Schlumpf leitet die Gastronomie des Restaurants. Ausserdem ist er auch für die umweltfreundliche Holzpellet-Heizung verantwortlich.

Artikel lesen

Inländische und ausländische Holzpellets: So unterscheiden sie sich

Alle Holzpellets sehen gleich aus. Und doch gibt es Unterschiede. Hier erfahren Sie, wie sich Schweizer Pellets von ausländischen abheben.

Artikel lesen

Mit Achtsamkeit und gutem Mehl zum Erfolg

Acht geben auf die Menschen, die Rohstoffe und die Natur, steht bei Bio-Beck Lehmann im Fokus. Deshalb mahlt die Thurgauer Bäckerei das Vollkornmehl täglich frisch und heizt ihre grossen Öfen mit Holzpellets.

Artikel lesen
Erneuerbare Energien nutzen

Wärme und ein Schlafplatz in kalten Wintermonaten

Der Pfuusbus bietet obdachlosen Menschen während der kalten Jahreszeit eine temporäre Unterkunft. Eine mobile Holzpellet-Heizung sorgt dafür, dass niemand frieren muss. Energie 360° offeriert dazu die Pellets.

Artikel lesen

Mit Holzpellets die MuKEn 2014 erfüllen

Als einheimischer Energieträger geniesst Holz viel Sympathie. Dank des technischen Fortschritts haben Holzpellet-Heizungen auch beim Komfort aufgeholt. Deshalb kommen sie oft in die engere Wahl, wenn es um den Heizungsersatz geht. Ein starkes Argument: Pelletsheizungen gehören zu den Standardlösungen der Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn 2014).