Kontakt
Suche
Newsletter
Downloads

Energiewender gesucht

Mit gutem Beispiel voran

Mit Holz heizen, saisonal einkaufen, Ökostrom beziehen, ein Start-up gründen: Energiewenderinnen und Energiewender tun etwas, um ihren ökologischen Fussabdruck zu reduzieren.

2008 haben die Zürcherinnen und Zürcher Ja gesagt zur 2000-Watt-Gesellschaft. Auf dem Weg dorthin braucht es das Engagement von Politik, Institutionen, Unternehmen – und von Energiewenderinnen und Energiewendern, wie Energie 360° sie hier porträtiert. Wir stellen Menschen aus Zürich und der Schweiz vor und zeigen, was sie tun, um ihren ökologischen Fussabdruck zu reduzieren.

Auch Sie sind Energiewender oder -wenderin?

Egal ob Sie umweltfreundlich heizen, Gebrauchtes wiederverwenden oder das Auto mit Biogas tanken, wir wollen Sie kennenlernen. Erzählen Sie in einem Porträt von ihrem Engagement.

Lernen Sie das Engagement anderer Energiewender und Energiewenderinnen kennen

Magazin

Was wir tun

Auch Energie 360° setzt sich auf vielfältige Art und Weise ein für die Erreichung des 2000-Watt-Ziels, etwa als Partnerin von ERZ Entsorgung & Recycling Zürich oder als Betreiberin von Biogas-Anlagen

ENERGIE360-6BGUBG6ITB
Seite teilen