Krachmaschine, Sitzmuschel und ein schöner Hirtenknabe

Gratis Kunst geniessen? In Zürich kein Problem: Zwischen Tiefenbrunnen und der Enge reiht sich Werk an Werk auf öffentlichem Grund. Warum diese Kunstperlen nicht bei einem Spaziergang entdecken?

Artikel lesen

«Der Zürichsee hat mich Geduld gelehrt»

Sämi Weidmann ist Berufsfischer am Zürichsee. Für einen guten Fang sind Wissen und eine Prise Glück nötig. Ob sich die Kisten heute füllen?

Artikel lesen

Auf die Reben, auf das Leben: «Wümmet» hoch über dem Zürichsee

Hoch über dem Zürichsee: „Wümmet“ mit den Hohls vom Weingut Rebhalde, einer Winzerfamilie, deren Leben in den Reben stattfindet.

Artikel lesen

«Güsel» im Zürichsee: Die Taucher räumen auf

Viermal jährlich tauchen im Auftrag von ERZ Entsorgung + Recycling Zürich (ERZ) viele Freiwillige ab, um den Zürichsee zu säubern. Von Glasscherben bis Pet-Flaschen, Velos bis Elektro-Scooter: Was die Taucherinnen und Taucher an der Seeputzete im August alles aus dem Wasser gefischt haben.

Artikel lesen

Die Holzpellet-Heizung ist eine clevere Alternative

Holzpellet-Heizung statt Ölheizung: In einem denkmalgeschützten Bauernhaus wärmt neu einheimischer, nachwachsender Brennstoff – und schont erst noch das Klima.

Artikel lesen

Nachhaltig einkaufen: Kein Foodwaste dank Gartengold

Regional und nachhaltig einkaufen ist gut fürs Klima, und man lernt dabei auch viele feine Produkte kennen. Zum Beispiel den Apfelsaft von Gartengold – produziert aus Äpfeln, die sonst verfaulen würden. Zu Besuch bei der Ernte im Thurgau.

Artikel lesen

12 Ausflüge am und um den Zürichsee

Eine Schiffrundfahrt, ein Besuch in einer der weltweit grössten Sukkulenten-Sammlung oder ein Familientag mit Kasperlitheater im Park im Grüne – rund um den Zürichsee gibt es viel zu entdecken. Wir haben 12 Ausflugtipps zusammengestellt.

Artikel lesen

Easy, überraschend, unvergesslich: mit dem Bike von Zürich nach Rapperswil

  Im Gegensatz zur weltberühmten Namensschwester in den USA ist diese Route 66 nicht tausende, sondern knapp 62 Kilometer lang. Denn genau genommen startet die Strecke in Baden, führt erst der Limmat und dann dem rechten Ufer entlang an den Obersee. Die Länge des Streckenteils Zürich bis Rapperswil beträgt etwa 34 Kilometer. Auch wenn man […]

Artikel lesen

Vielseitig, vegan, erfolgreich

Catering-Unternehmerin Lauren Wildbolz lebt vegan und transportiert die Zutaten für ihre Kochanlässe per E-Bike. Das Porträt einer Energiewenderin.

Artikel lesen

«Neues entsteht durch ungeahnte Wendungen»

Mit Bewegung kennt sich Dominique Gisin doppelt aus: Sie holte Abfahrts-Gold bei den Olympischen Winterspielen und hat einen Hochschulabschluss in Physik.

Artikel lesen